Chüsenrainer

Artikelnummer: b5e368f66f1e Kategorie:

Beschreibung

Beschreibung Deutsch

Allgemeine Informationen

Name: Chüsenrainer

alternative Namen: Chüsenrain, Pomme de Chuesenrain, Küsstnachter

Herkunft: Schweiz, Mutterbaum von Johann Waller aus Gegend um Luzern aus Chüsenrainwald geholt, 1861

Informationen zur Frucht
Verwendung: Wirtschaftsapfel / Most, Saft
Geschmack: süß / schwach sauer, etwas herb, schwach gewürzt
Frucht: mittelgroß, breitkugelig, mitunter stielbauchig
Farbe: grün bis grüngelb, dunkelrot marmoriert und geflammt
Schale: glatt, glänzend
Fruchtfleisch: grünweißlich, locker, saftig
Reife: Winterapfel
Pflückreife: Oktober
Genuss: Januar bis März

Standortbedingungen
Boden:
Höhenlage: für Höhenlage nicht geeignet
Klima: gute Frosthärte

Krankheiten und Baum
Krankheiten: anfällig für Schorf, Fleischbräune bei zu niedriger Lagertemperatur
Baum: Jungbaum wächst kräftig, hochgebaute kugelige Krone; Blüte mittelspät; Ertrag früh einsetzend und regelmäßig

Description English

General facts

Name: Chüsenrainer

Synonyms: Chüsenrain, Pomme de Chuesenrain, Küsstnachter

Origins: Switzerland, mother tree brought by Johann Waller from the area around Lucerne from Chüsenrainwald, 1861

About the fruit

Uses: commercial apple / cider, juice

Taste: sweet / slightly sour, somewhat tart, slightly spicy

Fruit: medium-sized, broadly spherical, sometimes stem-bellied

Color: green to green-yellow, marbled dark red and flamed

Peel: smooth, shiny

Flesh: green-white, fluffy, juicy

Ripe: winter apple

Ripe for picking: October

Enjoyment: January to March

Site conditions

Floor:

Altitude: not suitable for altitude

Climate: good frost resistance

Diseases and tree

Diseases: prone to scabs, meat browning if the storage temperature is too low

Tree: young tree grows vigorously, tall, spherical crown; Flowering mid-late; Early and regular yield

 

 

Eigenschaftenen

Geschmack

süß

Reife

Winterapfel

Verwendung

Wirtschaftsapfel

Höhenlage

nicht geeignet

Frosthärte

gut