Ahra

Artikelnummer: b93d38ddf3ff Kategorie:

Beschreibung

Beschreibung Deutsch

Allgemeine Informationen

Name: Ahra

alternative Namen:

Herkunft: Kreuzung aus „Prima“ und „Kion 40“ an der Bundesforschungsanstalt für gartenbauliche Pflanzenzüchtung, Ahrensburg, Sortenschutz seit 1998

Informationen zur Frucht
Verwendung: Tafelapfel / Küchenapfel
Geschmack: süß / mit ausgewogener Säure, angenehmes Aroma, erinnert an „Goldparmäne“
Frucht: mittelgroß, mittelbauchig, flach gebaut
Farbe: grünlichgelb bis gelb mit hellroter gestreifter und gemaserter Deckfarbe
Schale: berostet, etwas fettig werdend, nach Blütenfrost rissig
Fruchtfleisch: gelblich, mittel bis fest, mäßig saftig
Reife: Herbstapfel
Pflückreife: Anfang September
Genuss: Mitte September bis Ende Oktober

Standortbedingungen
Boden:
Höhenlage:
Klima: schlechte Frosthärte / mittlere Ansprüche, auch für krebsgefährdete Standorte geeignet

Krankheiten und Baum
Krankheiten: schorf- und krebsresistent, mittelstark anfällig für Mehltau, große Früchte neigen zu Fleischbräune und Stippe, neigt zu Vorerntefruchtfall
Baum: mittelstarker Wuchs, Fruchtholz waagerecht bis hängend, gut verzweigt, dünntriebig; Blüte früh bis sehr früh; Ertrag früh einsetzend und regelmäßig

Description English

General facts

Name: Ahra

Synonyms:

Origins: Cross of „Prima“ and „Kion 40“ at the Federal Research Center for Horticultural Plant Breeding, Ahrensburg, plant variety protection since 1998

About the fruit

Uses: table apple / kitchen apple

Taste: sweet / with balanced acidity, pleasant aroma, reminiscent of „Goldparmäne“

Fruit: medium-sized, medium-bellied, flat-built

Color: greenish yellow to yellow with a light red striped and grained body color

Peel: rusty, becoming a little greasy, cracked after the flowers have frozen

Flesh: yellowish, medium to firm, moderately juicy

Ripe: autumn apple

Ripe for picking: beginning of September

Enjoyment: mid-September to the end of October

Site conditions

Floor:

Altitude:

Climate: poor frost resistance / medium demands, also suitable for locations at risk of cancer

Diseases and tree

Diseases: Resistant to scab and cancer, moderately susceptible to powdery mildew, large fruits tend to brown and pebbles, tends to fall before the harvest

Tree: medium strong growth, fruit wood horizontal to hanging, well branched, thin shoots; Flowering early to very early; Early and regular yield

 

Eigenschaftenen

Geschmack

süß

Reife

Herbstapfel

Verwendung

Tafelapfel / Küchenapfel

Frosthärte

schlecht